Eierlikoerpartei

11. Januar 2014

Pegnitz “ELP” Philharmonie 2014

Abgelegt unter: Allgemein — admin @ 16:59

Die ELP unterstützt die Pläne der Christstollendemokraten aus Nürnberg:
“Die CSU fordert, einen Konzertsaal für gut 1000 Besucher auf dem Augustinerhof zu realisieren. Wegen der unmittelbaren Nähe zum Fluss spricht Söder von der „Pegnitz-Philharmonie“. Brehm rechnet mit Kosten von 45 Millionen Euro.”

Wir wollen die Pegnitz Philharmonie. Der Parteivorstand ist sich einig, dass die Verwirklichung des Jahundertprojektes nur dann Unterstützung finden kann, wenn vier der folgenden drei Bedingungen eingehalten werden:
1. Die Bebauung muss größer größer und noch größer werden als in Hamburg.
2. Die Namesrechte des Gebäudes gehen an die Eierlikörpartei Deutschland.
3. Die Größe des Autobahnkreuz Hauptmarkt darf nach Westen Hinaus nicht unter dem Bau leiden.

Bitte folgen Sie dem Aufruf der Eierlikörpartei, sie können ja denken!

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack-URL

Einen Kommentar hinterlassen

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )