Eierlikoerpartei

22. September 2011

Parteiprogramm

Abgelegt unter: Allgemein — admin @ 22:53

hier folgt Input - wie bei polnischen Mastgänsen …

Wir wollen uns weiterentwickeln! Schreiben auch sie uns ihre Ansätze der perfekten Politik.


Nürnberger Themenliste:

1. Für das Aufstellen von mehr Verbotsschildern. min. 175%ige Steigerung.

1.1 Gegen Kinderlärm
1.2 Gegen Boulespielen
1.3 Gegen Skaten
1.4 Gegen Kneipen/ Biergärten
1.5 Gegen Fahrradfahrer
1.6 Dagegen

- Wirtschaftlich sehr effektiv, da die Beschilderung Arbeitsplätze schafft.

2. Ja, zur Nord- und Südanbindung am Nürnberger Hafen zum Gewerbegebiet “Airport Nürnberg” .

- …

3. Ja, zu einem duty free Shoppingcenter und dem Gewerbegebiet zwischen Flughafen und Thon.

- Das Gewerbegebiet “Airport Nürnberg” lässt es zu, die schier endlos wirkende Fläche vollständig mit Wohneinkaufswelten zu bebauen.
- Mehr freie Verkaufsflächen in der Innenstadt für ganzjährig geöffnete Christkindlmarkt Einkaufsroute.
- Das Gewerbegebiet, in welchem auch Konsumgüter produziert werden könnten, würde Arbeitsplätze in Onlinestore- Lagerhallen schaffen.
- duty free Einkauferlebnis fur die ganze Familie
- Mehr

4. Für einen Tiefseehafen zwischen der A3 und dem Airport Nürnberg
(Hansestadt Nürnberg HN)

- Der Treamlinerverkehr wird in den nächsten Jahren enorm ansteigen, so dass Nürnberg durch eine gezielte Investition Arbeitsplätze in Werften und für Berufstaucher schaffen. Das durchdachte Konzept, welches bereits fast ganz Angebunden ist, lässt zahlungskräftige Touristen, von der Nordsee über den Rhein in den Main über Nürnberg zur Donau und schließlich ins Schwarze Meer, reisen.
- Es ist ein riesiges Prestigeobjekt

5. Zweite Startbahn am Airport Nürnberg, welche für Kunstflieger und dem Airbus A380 konzipiert wird.

- Zum Glück muss dafür Buchenbühl, Almoshof und Buch abgerissen werden.
- Auf der Fläche von Almoshof werden vier Parkplatztürme gebaut, welche zwischen 160 und 420m hoch sind.

6. Für den Autobahnneubau von der …

- A74 entlang der Pegnitz von Hersbruck nach Fürth über das Kreuz Nürnberg/Hauptmarkt
- A75 von Kreuz A73 “An den Rampen” über Airport Nürnberg- über das Kreuz Nürnberg/Hauptmarkt- über das Kreuz Heroldsberg (A3) nach Gräfenberg. Diese wird über eine Brücke über den Tiefseehafen geleitet - ähnlich wie in San Francisco, Sydney oder Hamburg.
- Wir schaffen dadurch zwischen Hauptmark und Airport Nürnberg die Reisezeit um 80% zur U-Bahn zu reduzieren.
- Das Autobahnkreuz Nürnberg/ Hauptmarkt wird direkt über dem Hauptmarkt entstehen. Dafür wird der Hauptmarkt um 10m tiefer gelegt und ein saftig- grünen- englischer Rasen, welcher durch künstliches Licht 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr in verschiedenen Farben beleuchtet wird, angelegt.
- Der Agustinerhof wird als Autobahnraststelle “Mittelalterliches Nürnberg” eingerichtet mit Parkmöglichkeiten im trockengelegten Flussbett der Pegnitz.

7. Für den Autobahnumbau

7.1 Verbreiterung der A9 und A73 auf 6 Spuren
7.2 Verbreiterung der A3 auf 8 Spuren

8. Für Bahnverkehr - der dem Auto keinen Platz wegnimmt.

8.1 Unterirdischer Kopfbahnhof NUK25
8.2 Güterbahnverkehrsstrecken stillegen
8.3 Keinen Weiterbau der S-Bahn nach Erlangen/ Bamberg
8.4 Transrapide von Nürnberg Hbf nach Fürth Hbf -> Adler

9. Gegen Radverkehr

9.1. Für die Verbrennung von Fahrrädern

10. Gegen Fußgängerverkehr

10.1. Städtisch subventionierte Autos an Fußgänger verkaufen.

11. …


Bayern:

1. Für die Wiedereinführung der Todesstrafe.
2. Für ein generelles Rauchverbot
3. Für eine Ausgangssperre ab 20:00 Uhr
4. Für den Ausbau von BMW in ländlichen Gebieten
5. Verbot von biologischer Landwirtschaft.
6. Ausbau von Monokulturen
7. …


Bund:

1. DAX Unternehmen den roten Teppich auslegen.
2. Keinen Ländersausgleich mit marxistischen Ländern wie Griechenland, Spanien und Portugal
3. Rückeroberung vom Elsass und Südtirol und nicht Anerkennung der Oder- Neiße Grenze zu Polen.
4. Für den bedingungslosen Weiterbau von Atom- und Kohlekraftwerken
5. Gegen jegliches bemühen andere Energiequellen zu nutzen.
6. Für den bundesweiten Ausbau von Autobahnen
7. Gegen Asyl von Ausländer welche politisch verfolgt werden.
8. Für den Krieg gegen alle Ungläubigen.
9. Für den Bau von mehr Rüstungsgütern und dem Bau von Atomraketen.
10. Steuererleichterung für Konzerne, Manager und Millionäre
11. Erbschaftssteuer abschaffen.
12. Für die Kolonisation der Arktis, Antarktis, Südamerika und Asien.
13. …

2 Kommentare »

  1. oh mein gott, wer soll das alles bezahlen…!!

    Kommentar von macho — 25. September 2011 @ 11:53

  2. Sind Sie denn zufrieden damit, wie es ist?

    Kommentar von admin — 25. September 2011 @ 17:04

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack-URL

Einen Kommentar hinterlassen

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )